Montag, 25. März 2013

KW 13/2013: Julia Schweizer, Ludwigsburg


Wer bist du, wo in Baden-Württemberg bist du und was machst du da?
Ich bin Julia Schweizer aus Ludwigsburg. Dort wohne ich aber fast nur, denn als freie Journalistin arbeite ich meist in Kornwestheim oder Stuttgart.

Was ist Dein Twitteraccount?
Mein Twitteraccount lautet @jsw_Julia. Ich twittere aber auch für Kunden, und das schon länger, als dieser Account existiert.

Wenn du bloggst oder eine persönliche Webseite hast: Welche wäre(n) das?
Ich habe vor Jahren mal auf Blogbasis eine kleine Webseite gemacht – und nicht mehr gepflegt, lag oft an der Zeit. Jetzt hab ich es doch wieder gewagt: jswinbw.wordpress.com, und schreib dort ein wenig parallel meine Erfahrungen mit der Woche auf.

Stammst du aus Baden-Württemberg? Woher? Wenn nein, warum bist du hergezogen? Wenn du
nicht an deinem Geburtsort wohnst: Warum wohnst du da, wo du jetzt bist?
Geboren wurde ich in der Frauenklinik, heute Wohnungen gewichen. Aufgewachsen bin ich an vielen Orten (meine Mutter zog gerne um), die für mich wichtigsten: Bad Cannstatt, Winnenden, Remseck und Ludwigsburg. Nach dem Abi war ich ein knappes Jahr in London (Wembley, als Care Assistant, und Hammersmith) und habe danach an der Berufsakademie in Ravensburg studiert, die Praxisphasen waren bei der Frankfurter Rundschau. Die nächste größere Station war während des Volos im Nordschwarzwald, ehe es wieder zurück in die Region Stuttgart ging. Und dass es nun Ludwigsburg geworden ist, liegt an der Zusage des Vermieters, sonst wäre es wegen der Entfernung Stuttgart geworden.

Was magst du an deinem Wohnort?
In Ludwigsburg ist – zumindest gefühlt – mehr Luft als in Stuttgart. Zudem ist das Blühende Barock nicht weit weg. Und, für mich ganz wichtig: in wenigen Minuten bin ich zu Fuß am Bahnhof und dann in Stuttgart.

Wo an deinem Wohnort bist du am liebsten - außer zu Hause ;)
Im Sommer geh ich gern mal ins BlüBa, aber hol mir oft auch ein Eis in der Myliusstraße J

Deine vier Tipps für deinen Wohnort oder deine Region sind...?
In Ludwigsburg im Frühjahr und Sommer das Blühende Barock. In Stuttgart in punkto Natur der Schlossgarten (das, was noch da ist, bis rauf zum Rosenstein) und für Veranstaltungen das Theaterhaus (Pragsattel). Ansonsten bin ich noch recht oft im Stadion (Mercedes-Benz-Arena), das wird hoffentlich bald wieder ein Tipp…

Keine Kommentare:

Kommentar posten