Infos, Regeln, Bewerbung

Ansprechpartner: siehe Impressum und @oliverg
Wir richten uns hier primär nach dem 'Setup' von weareHH. Danke für die Vorarbeit ;)


 Die Tweets von @ichbinBW unterliegen per se nicht der Zensur. Dennoch muss jede_r Kurator_in den folgenden Regeln zustimmen, um akzeptiert zu werden:

 (Dank an @TweetWeekUSA für die Anregung.)

Ethik
  • Jegliche Hetze (hate speech) ist nicht gestattet, das schließt Tweets, Favs (*) und Retweets ein, die rassistisch, faschistisch, homophob, sexistisch, beleidigend, illegal oder anderweitig verletzend oder intolerant sind. 
  • Persönliche Attacken sind unerwünscht. Man folge einfach der goldenen Regel: "Was du nicht willst, was man dir tu, das füg auch keinem andern zu."
  • Sollten die Tweets des/der Kuratierenden sich nicht an die obige Richtschnur halten, so werden die Tweets beseitigt und die Privilegien des Kuratierenden zurückgenommen (Zugang zum Twitteraccount). 
  •  Zusammenfassend: Uneinigkeit ist OK, auch deutliche Uneinigkeit. Dennoch wird jederzeit ein ziviler Umgang erwartet. 
Regeln
  • A. Du solltest bereit sein, 3-5 Tweets pro Tag zu senden, täglich, für 7 Tage. Dabei bist du aufgefordert, sowohl deinen eigenen Ideen als auch die Dritter weiterzuverbreiten, sofern sie sich auf Baden-Württemberg beziehen.
  • B. Du lebst, liebst oder arbeitest in Baden-Württemberg oder hast eine andere starke Beziehung zum "Ländle". - Bitte erläutere das in deiner Bewerbung.
  • C. Du stimmst den oben stehenden ethischen Regeln zu.
  • D. Du musst bereits ein aktiver Twitterer sein. Und zwar deshalb, damit du dich auf die Inhalte konzentrieren kannst und nicht mit der neuen Technik kämpfen musst. Wenn du Twitter noch nicht nutzt: Fang an und komm wieder, wenn du dich auskennst.
  • E. Du kannst: das Profilbild ändern, sollst: die Kurzbio (vor dem //) an dich anpassen, kannst: folgen und entfolgen (wenn jemand doof ist) wem du willst. Die Ortseinstellung ist an, wenn du das nicht möchtest: Pass es bitte an. Bitte ändere mit mit dem Account verknüpfte Mailadresse nicht und entferne, wenn du den Account verlässt, dein Profilfoto und alle Assoziationen mit deinen Twittertools. (Socialoomph bitte unangetastet lassen.)
  • F. Wir benutzen pic.twitter.com für jegliche Bilder. Bitte benutze also Twitter als Standardoption.
  • G. Bitte twittere auf Deutsch, du kannst natürlich auch gelegentlich auf Englisch (z.B. mit anderen RoCur-Accounts), Französisch, Schwäbisch, Alemannisch, Fränkisch oder Chinesisch twittern oder antworten.

(Danke an Kate und @I_amGermany für die Vorlage.)

Bewerbung

Bewerbung

Keine Kommentare:

Kommentar posten