Montag, 6. Januar 2014

Kw 2/2014: Alexander Schäfer, Stuttgart

Wer bist du, wo in Baden-Württemberg bist du und was machst du da?
Ich bin Alexander Schäfer. Ich lebe in Stuttgart und arbeite bei einem Ingenieurbüro.

Mit welchem Twitteraccount twitterst du? Seit wann? Was?
Ich bin seit 2010 als @LoB_sww bei Twitter. Der Hauptgrund zu Twitter zu gehen waren die Erfahrungen die ich als Freier Berichterstatter in Stuttgart im Jahr 2010 gemacht habe. Mir wurde klar das ich unterwegs immer live informiert sein muß und auch andere Leute live informieren kann. Man kann sagen der Hauptgrund war Selbstschutz vor Polizeiübergriffen durch schnellstmögliche Öffentlichkeit. Twitter ist für mich mittlerweile vor allem ein wichtiger Informationspool für aktuelle Themen und Neuigkeiten aus unabhängigen Quellen direkt aus dem Leben. Dazu kommt das Twitter auch eine wichtige Werbeplattform für meine Newsartikel und Bilddokumentationen ist.

Wenn du bloggst oder eine persönliche Webseite hast: Welche wäre(n) das?

Das wäre die Seite www.schaeferweltweit.de

Was magst du an an deinem Wohnort?
Die Mischung zwischen Großstadt und Natur bzw. das Stuttgart dann doch keine so wirklich normale Großstadt ist - man steigt in eine S-Bahn und innerhalb weniger als einer Stunde schon in Bereichen wo man eher als "Dorf" bezeichnen würde. Kurze Wege - alles öffentlich erreichbar was man sucht - wenn man weis wo man es suchen muß. Sei es Arbeit oder ein Entspannender alter Wald oder ein Herbstlicher Weinberg oder eine bunde lebhafte Innenstadt oder auch nur die Arbeit oder das Zuhause. 

Wo an deinem Wohnort bist du am liebsten - außer zu Hause ;)
Schwer zu sagen - aber ich denke wohl in den Weinbergen und dem Wald um und über Obertürkheim/Uhlbach

Deine vier Tipps für deinen Wohnort oder deine Region sind...?
Die Wilhelma 
Die Grabkapelle auf dem Rotenberg bei Sonnenuntergang 
Der Rosensteinpark 
Stuttgarter Innenstadt in einer Sternenklaren Sommernacht (an einem Sonntag oder Feiertag wenn alle Geschäfte geschlossen haben)

Keine Kommentare:

Kommentar posten