Montag, 11. Februar 2013

KW 7/2013: Aline Schmid, Ludwigsburg

Wer bist du, wo in Baden-Württemberg bist du und was machst du da?
Ich heiße Aline Schmid, bin 1985 in Stuttgart geboren, in der Schillerstadt Marbach aufgewachsen und zur Schule gegangen (auf dem größten Gymi in BaWü, übrigens ;-)). Studiert habe ich im oberschwäbischen Ravensburg an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (Medien- und Kommunikationswirtschaft). Mittlerweile wohne ich in der lebens- und liebenswerten Stadt Ludwigsburg. Von hier aus pendle ich jeden Tag nach Stuttgart Stadtmitte, wo ich als Social Media Marketing Beraterin bei der Internetagentur VERDURE arbeite.

Wo twitterst du?
In erster Linie findet ihr mich bei Twitter als @AlineSchmid. Für alle, die sich jetzt wundern - der Twitter-Account hieß bis vor Kurzem noch @PR_aline. Hab mich jedoch entschieden, das zu ändern weil ich zum einen nicht mehr hauptsächlich mit PR beschäftige und zweitens der Wortwitz meist eh nicht verstanden wurde ;-). Für VERDURE twitter ich zudem noch als @HerzblutOnliner und für die Deutsche Stiftung Mediation, für die ich ehrenamtlich arbeite, unter @DSM_info. Angefangen hat im Januar 2010 aber alles mit meinem ersten Twitteraccount @OptimisNews, unter dem ich auch heute in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen ausschließlich gute Nachrichten vorwiegend aus dem Ländle verbreite.

Wenn du bloggst oder eine persönliche Webseite hast: Welche wäre(n) das?
Ein eigener Blog ist schon länger geplant, aber momentan fehlt mir einfach die Zeit. Naja, kommt Zeit, kommt Blog :-)

Stammst du aus Baden-Württemberg? Woher? Wenn nein, warum bist du hergezogen? Wenn du nicht an deinem Geburtsort wohnst: Warum wohnst du da, wo du jetzt bist?
Ich bin von Baden-Württemberg regelrecht "gefesselt". Bis auf zwei Praktika in Berlin und Brüssel, war ich dem Ländle durchweg treu - und hab's bislang nie bereut!

Was magst du an an deinem Wohnort?
Dass meine Freunde und meine Familie in der Nähe sind, dass die Natur quasi direkt vor der Haustüre beginnt und dass Ludwigsburg kulturell einfach immer was zu bieten hat. Und zum Feiern und Arbeiten ist Stuttgart auch nah genug dran - perfekt!

Wo an deinem Wohnort bist du am liebsten - außer zu Hause ;)
Im Blühenden Barock - das wird im Sommer oft zu meinem zweiten Zuhause :-)

Deine vier Tipps für deinen Wohnort oder deine Region sind...?
Erstens - wie eben schon gesagt - das Blühende Barock, kurz BlüBa, genannt. Vom Frühjahr bis in den späten Herbst hinein ist hier vor allem an den Wochenenden immer was geboten. Besonders das Straßenmusikfestival an Pfingsten kann ich jedem nur wärmstens empfehlen! Mit guten Freunden auf einer Decke im Gras zu liegen, das mitgebrachte Picknick zu genießen und dabei den Klängen der Musiker aus aller Welt zu lauschen - eine unbeschreiblich schöne Atmosphäre! Auch ein Bummel durch den Märchengarten lohnt sich (v.a. die Bootsfahrt und der Froschkönig) - hier werden immer wieder schöne Kinderheitserinnerungen wach!
Zweitens die renaturierten Neckarwiesen, die sich zu jeder Jahreszeit für einen Spaziergang oder bei gutem Wetter für eine Inliner-Tour eignen. Von dort aus ist übrigens die "Bibliothek unter freiem Himmel" in Remseck nicht mehr weit - ein echter Geheimtipp für alle Bücherwürmer!
Drittens der Markgröninger Schäferlauf - ich mag diese Tradition einfach, weil meine Großeltern dort wohnen und ich seit klein auf jedes Jahr dort bin. Ich würde euch vor allem den Festzug am Samstag oder Sonntag und die historischen Spiele auf dem Stoppelfeld ans Herz legen.
Und viertens - kurz vor Jahresende - der Barocke Weihnachtsmarkt in Ludwigsburg. Zwischen den beiden Kirchen auf dem Marktplatz gelegen und mit den tollen Engeln hat er einfach sein ganz eigenes Flair und ist - im Gegensatz zu vielen anderen Märkten - schön überschaubar! Kommt einfach mal vorbei und überzeugt euch selbst - gerne auch bei einer gemeinsamen Tasse Punsch oder Glühwein :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten